Aktuelle Bilder des Neuaufbaus eines Jaguar XK 150 DHC Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Steckbrief:

Jaguar XK 150 DHC.
Fahrgestell. Nr. S 827 262

Erstzulassung 03.11.1958

Einfuhr in die Bundesrepublik im April 1974

Die Bilder zeigen den Zustand beim Auffinden des Wagens und die, nach der Zerlegung, noch verwendbaren Karosserieteile, die anschließend biogestrahlt wurden.

 

Hier nun der "biogestrahlte" Kofferraumdeckel des Wagens!

Obwohl der Rahmen vom Vorbesitzer gestrahlt und verzinkt wurde, fand sich massiver Rost zwischen den Stehwänden des Fahrzeugrahmens. Die schadhaften Stellen wurden herausgetrennt und neu angefertigte Teile eingeschweißt .Nach dem Vermessen des Rahmens wurden alle geschweißten Bereiche verzinnt.

.

Der völlig überarbeitete Rahmen wird gespachtelt, gefüllert und grundiert.

 

Der Rahmen ist nun lackiert. Des weiteren werden alle entrosteten Hohlräume hohlraumversiegelt.

Der Grundstein für den Fahrzeugneuaufbau ist somit gelegt .

 


nächste Seite ....

 

zurück zur Homepage