Aktuelle Bilder der Restaurierung eines Jaguar MK2 Seite 1 2 3 4 5


Der MK2 soll wieder auf die Räder. Hierzu wurde nun die Vorderachse mit den verzinkten Einzelteilen und diversen Neuteilen komplettiert.

Die Vorderachse ist eingebaut und ein Teil der Aggregate ist auch schon fertig.

Zuerst werden alle Leitungen und Nebenaggregate im Motorraum montiert, das ist vor dem Motoreinbau wesentlich leichter.  
Genauso müssen alle Hydraulikteile, Wasserleitungen und Kabel montiert werden.  
Auch im Innenraum liegt schon der Kabelbaum, das Gaspedal mit allen Umlenkstangen ist montiert.  
Eine schwierige Aufgabe liegt in der Restauration der Innenausstattung. Der Kunde wünscht sich, dass das alte Leder aufgearbeitet wird. Das ist angesichts der vielen Beschädigungen kein leichtes Unterfangen - wir werden es probieren!
nächste Seite ...     zurück zur Homepage